Newsletter abonnieren!
Bleiben Sie immer Aktuell!
 
 

Gemeindekindergarten Bodolz

Vorschaubild

Im Obstgarten 15
88131 Bodolz

Telefon (08382) 21873

E-Mail E-Mail:

Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 07:15-16:30 Uhr
Freitag: 07:15-13:30 Uhr

Vorstellungsbild

Wir sind der Kindergarten der Gemeinde Bodolz und sind eine kleine, familiäre Einrichtung mit einer Krippengruppe und zwei Kindergartengruppen. In unseren Gruppen betreuen wir 12 Kinder im Alter von 0-3 Jahren und 50 Kinder im Alter von 3-6 Jahren.

 

KONZEPTION (zum öffnen bitte anklicken)

 

Buchungszeiten und Gebühren: Kiga Krippe
mehr als 3 bis 4 Stunden 105,00 € 170,00 €
mehr als 4 bis 5 Stunden   110,00 € 200,00 €
mehr als 5 bis 6 Stunden   115,00 € 220,00 €
mehr als 6 bis 7 Stunden   120,00 € 240,00 €
mehr als 7 bis 8 Stunden 125,00 € 260,00 €
mehr als 8 bis 9 Stunden 130,00 € 280,00 €

                                    
Das Mittagessen kostet pro Mahlzeit 3,20 € für Kindergartenkinder und 2,70 € für Krippenkinder und kann nach Bedarf bestellt werden.

 

Unsere Ziele:
Unsere Eltern und Kinder sollen sich bei uns wohl fühlen, sollen Zeit haben anzukommen und neue Kontakte zu knüpfen. Dies ist die Basis für eine gelingende und konstruktive Zusammenarbeit.

 

Wir möchten die Kinder in ihrer persönlichen Entwicklung unterstützen und sie gut auf den Eintritt in die Schule vorbereiten. Die Kinder sollen ihre individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten entfalten und weiterentwickeln können.  Hierbei wollen wir sie begleiten und unterstützen.

 

Um diese Ziele zu erreichen, bereiten wir ein vielfältiges Bildungsprogramm in Form von Projekten, wie z.B. die Gesunde Ernährung, Verkehrserziehung, ein Kunstprojekt, o.ä. für unsere Kinder vor. Begleitet werden diese Angebote durch entsprechende Exkursionen.
Die Kinder werden ganzheitlich, d.h. im emotionalen, sozialen, kognitiven und motorischen Bereich gefördert.

 

Versuchsreihen in den USA und der Schweiz zeigten, dass Musizieren das Gehirn perfekt stimuliert – und zwar gleichzeitig beide Gehirnhälften. Das zusammen verbessert das räumliche Denkvermögen. Da sind sich Forscher einig: Der richtige Rhythmus kann sogar die Schulnoten verbessern. Die Musik in all ihrer Vielfalt ist ein ideales „Handwerkszeug“ um unsere Kinder in allen Bereichen zu fördern und ihre gesunde Entwicklung zu unterstützen.
Deshalb ist auch die Musikerziehung in unserer Einrichtung ein wesentlicher Bestandteil.

 

Unsere Ferienzeiten
Unser Kindegarten hat in der Regel bis maximal 30 Schließtage.
In Absprache mit dem Elternbeirat werden die Tage auf die Ferienzeiten verteilt und am Anfang vom neuen Kindergartenjahr bekannt gegeben.

 

Unser Stammpersonal

 

Simone Zafarana

Gruppenleitung Hasengruppe

Kiga-Leitung

 

 

Magdalena Kunstmann

Erzieherin

Gruppenleitung Mäusegruppe

Corinna Fießinger

Kinderpflegerin

Mäusegruppe

Anja Berger

Erzieherin

stellvertretende Kiga-leitung und Gruppenleitung Krippe

Sara Siomos

Erzieherin

Krippe

 

 

Ilona Maccioni

Kinderpflegerin

Krippe

 

 

Außerdem werden wir noch von Praktikanten aus der Fachoberschule und anderen Schulen unterstützt.

 

Anbei noch ein paar Bilder aus unserem Kindergartenalltag:

 

bauecke

 

Bilder Konzeption 2008 199 verkleinert.jpg

 

Bilder Konzeption 2008 205 verkleinert 2.jpg

 

Spielhaus

 Vorschule (80) verkleinert.jpg

 

P1000478 verkleinert.jpg