Newsletter abonnieren!
Bleiben Sie immer Aktuell!
 
 

Stellenausschreibung für den Bereich der Bauverwaltung

Bodolz

Gemeinde Bodolz

Die Gemeinde Bodolz hat ca. 3000 Einwohner, liegt im Landkreis Lindau nur wenige Kilometer vom Bodensee entfernt. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung sucht die Gemeinde zum

01.10.2017

einen Verwaltungsmitarbeiter (m/w) für den Bereich der Bauverwaltung

 

Wir erwarten von Ihnen

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten bzw. das erfolgreiche Bestehen der Fachprüfung I oder II für Verwaltungsangestellte

  • Einschlägige Fachkenntnisse sowie Berufserfahrung im Baurecht

  • einen sicheren Umgang mit moderner Datenverarbeitung (u.a. MS Office)

  • Teamgeist und Kommunikationsfähigkeit

  • Engagement, selbständiges Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein

  • freundliches, kompetentes und sicheres Auftreten gegenüber Bürgern, Behörden und Auftragnehmern

 

Ihr Aufgabengebiet beinhaltet unter anderem

  • die Bearbeitung von Bauanträgen und die Vorbereitung der Vorlagen für gemeindliche Gremien

  • Mitwirkung in der Bauleitplanung

  • Betreuung des gemeindlichen Bauhofs

  • Aufgaben der gemeindlichen Straßenverkehrsbehörde

  • Mitarbeit beim Sitzungsdienst

  • Änderungen/Erweiterungen der Aufgabengebiete bleiben vorbehalten.

 

Wir bieten Ihnen

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis

  • eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit

  • Fortbildungsmöglichkeiten sind selbstverständlich

  • eine Leistungsgerechte Bezahlung nach den Entgeltregelungen
    des TVöD bis E 10

 

Eine mehrmonatige Einarbeitung durch den jetzigen Stelleninhaber ist gewährleistet.

Bitte senden Sie uns bis zum 28.04.2017 Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen per Post an die

Gemeinde Bodolz, Herrn Bürgermeister Christian Ruh, Rathausstr.20, 88131 Bodolz oder per E-Mail b.brosch@bodolz.de .

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Bürgermeister Christian Ruh oder Frau Brosch-Meuchelböck unter der Telefonnummer 08382 / 9330-10 zur Verfügung.